Gute Unternehmens-Beispiele

Die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung – kurz CSR genannt – im Einzelhandel hat in der Praxis viele Gesichter. Dazu zählt die Gestaltung eines Supermarkts für alle Generationen genauso wie die umweltfreundliche Optimierung logistischer Prozesse, die Vorbeugung und Abschaffung ausbeuterischer Kinderarbeit oder die Entwicklung und Einführung innovativer Arbeitszeitmodelle.

Vielen Verbrauchern ist nicht bekannt, was unter dem Begriff CSR zu verstehen ist. Außerdem wissen sie häufig nicht, welche Aktivitäten bereits von Unternehmen umgesetzt werden. Die vorliegende Projektdatenbank will den Begriff CSR mit Leben füllen, das Handeln von Unternehmen transparenter machen und Verbraucher auf die vielfältigen CSR-Aktivitäten von Unternehmen aufmerksam machen. Damit wird letztlich auch der nachhaltige Konsum gefördert.

Darüber hinaus sollen die guten Beispiele aus der Praxis Nachahmer vor allem bei kleinen und mittelständischen Unternehmen inspirieren und weiteres nachhaltiges Engagement im Einzelhandel anstoßen. Vielen Handelsunternehmen fehlen derzeit noch die Ansatzpunkte für entsprechende Maßnahmen, die in ihrem individuellen Fall – unter Berücksichtigung ihrer verfügbaren finanziellen und personellen Ressourcen – praktisch umsetzbar sind.

Bei den vorliegenden Projekten handelt es sich um jeweils konkret umgesetzte Maßnahmen, beispielsweise Abfallkonzepte, Maßnahmen zur Förderung des nachhaltigen Konsums, Gestaltung der Verkaufsflächen oder Energieeffizienzmaßnahmen. Das Engagement reicht vom Mittelständler, der sich vor Ort in einzelnen sozialen Projekten engagiert, bis zum Weltkonzern, der verschiedene Aspekte der Verantwortungsübernahme in seiner Unternehmensstrategie verankert. Die ausgewählten Projekte, die ein möglichst breites Spektrum der Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung von Unternehmen widerspiegeln sollen, können verständlicherweise nur einen Ausschnitt der Arbeit des jeweiligen Unternehmens zeigen. Aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten CSR in der Praxis umzusetzen, erhebt die Datenbank keinen Anspruch auf Vollständigkeit.


 

Betrieblicher Umweltschutz

Lieferkette

Arbeitsbedingungen und Qualifikation

Nachhaltige Produktpolitik und Verbraucher

Gesellschaftliches Engagement

CSR im Mittelstand