Alpina Farben GmbH - Einsatz nachwachsender Rohstoffe

Unternehmen: Alpina Farben GmbH

 

Maßnahme: Einsatz nachwachsender Rohstoffe 

  • Ziel:
    Einführung neuer Lasuren und Öle mit hoher Produktleistung auf Basis nachwachsender Rohstoffe.
  • Beschreibung der Maßnahme:
    2009 führte Alpina ein innovatives Produktprogramm zur optimalen Werterhaltung, Schutz und Pflege von Hölzern ein. Damit brachte Alpina eine Technologie auf den Markt, die es ermöglicht, umweltschonend zu arbeiten und zugleich ein ideales Leistungsniveau zu garantieren.
    Die Alpina Lasuren und Öle wurden von einem Kompetenz-Team in Österreich entwickelt und auf die extremen Witterungsbedingungen der Alpen zugeschnitten. Dabei kamen in der neuen Premium-Lasur und im Premium-Holzöl nachwachsende Rohstoffe zum Einsatz, denn die Rezeptur basiert zu 24% bzw. beim Öl zu 17% auf natürlichem Leinöl.
  • Dauer der Umsetzung:
    seit 2012 im Markt
  • Weitere Informationen:
    www.alpina-farben.de

Kontakt:

Stand: 
Mai 2012